Montag, 06 Oktober 2014 10:12

Die neuen hocheffizienten Heizungsumwälzpumpen machen das Sparen einfach

Rund 10-15 Prozent des Stromverbrauchs eines durchschnittlichen privaten Haushaltes werden durch Heizungsumwälzpumpen verursacht. Die überwiegende Zahl sind dabei herkömmliche, uneffiziente Standardheizungspumpen mit relativ hohem Stromverbrauch. Die neue Ökodesign-Richtlinie der EU, die ErP-Richtlinie 2009/125/EC, soll ab 2013 Abhilfe schaffen. Zweck ist eine massive Reduzierung des Energieverbrauchs.

Vom unerkannten Stromfresser zum hocheffizienten Sparwunder!

Energie-Stromfresser

*Jedes Haus und jede Heizgewohnheit ist anders. Die obigen Daten beziehen sich auf ein Standard-Einfamilienhaus mit 4 Bewohnern in Südtirol bei Stromkosten von 20Cent/kWh

Kontakt aufnehmen

Beratung, Planung, Durchführung bis hin zur langfristigen Wartung. Wir sind ein 9-köpfiges motiviertes und qualifiziertes Team mit hohen Ansprüchen an uns selbst.

kontakt-email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
kontakt-telefon +39 0471 358 198
kontakt-fax +39 0471 352 798

Ihr Installateur & Berater für Heizung, Sanitär und Energie in Südtirol.

Zertifizierungen

Zertifizierter-Meisterbetrieb-Suedtirol

Schnellkontakt

haustechnik-footer-logo

Nach oben